Datenschutzerklärung

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:
Aljoscha Jagenow
Westring 271
24116 Kiel, Deutschland
Email: aljoscha.jagenow@dynamic-qr.de

Zugriffsdaten und Hosting

Bei jedem Aufruf unserer Webseite speichern unsere Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile. Hierin wird beispielsweise Ihre IP-Adresse, benutztes Gerät und Zugriffsort gespeichert. Dies ist notwendig um unsere Anwendung sicher betreiben zu können und Analysen zur Nutzung unseres Services zu sammeln. Diese Webseite wird bei der Hetzner Online GmbH - Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen, Deutschland (nachfolgend Hetzner) gehostet. Das Hosting bei Hetzner erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs 1 lit. f) der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die Datenschutzerklärung von Hetzner findet sich hier: https://www.hetzner.com/de/rechtliches/datenschutz . Mit Hetzner wurde ein Vertrag zur abgeschlossen, der gewährleistet das die personenbezogenen Daten unserer Nutzer unter Einhaltung der DSGVO verarbeitet werden.

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen (z.B. Email oder Kontaktformular) oder einen unserer Dienste in Anspruch nehmen (z.B. Verwalten von Formularen, Antwortdaten von Formularen sowie Aktionen). Des Weiteren speichern wir Logdaten wie z.B IP-Adressen, Browserversion um Fehler unserer Dienste schnell zu erkennen und beheben zu können. Diese Daten werden aber nur solange vorgehalten, wie eine Analyse für diesen Zweck notwendig ist. Die von Ihnen übermittelten Daten werden auf Grundlage von Art. 6 Abs 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Datenweitergabe

Auth0

Die Registierung und der Login wird über einen Dienstleister abgewickelt. Dieser Dienstleister ist Auth0 - 10800 NE 8th Street, Suite 700, Bellevue, WA 98004, USA. Hierbei sind die Daten die gespeichert werden sind beispielsweise Email-Adressen, Passwörter (gehashed), ggf. Telefonnummern und IP-Adressen. Die Registrierung ist notwendig, damit wir Ihnen individualisierte Dienste anbieten zu können. Rechtsgrundlage hierfür ist die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrags, dessen oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO, sowie Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Wir haben mit Auth0 eine Vereinbarung zur Verarbeitung der Daten nach Art 28 DSGVO abgeschlossen. Da es möglich ist, dass die Daten von Auth0 außerhalb der Europäischen Union gespeichert werden. Für diese Zwecke hat sich Auth0 verpflichtet mit den Daten auf Grundlage von Standarddatenschutzklauseln, die nach Art 46 DSGVO von der Europäischen Union erlassen wurden umzugehen. Informationen zum Datenschutz von Auth0 finden sich hier: https://auth0.com/de/privacy

SendGrid

Für das Versenden beispielsweise von Emails zur Anmeldung für Bestellbestätigungen und als Teil unsere Services, nutzen wir den Dienstleister SendGrid – 375 Beale Street, Suite 300, San Francisco, CA. Wir benötigen SendGrid zur Erfüllung von Vertragsanforderungen, sowie zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wir haben mit SendGrid eine Vereinbarung zur Verarbeitung der Daten nach Art 28 DSGVO abgeschlossen. Es ist möglich, dass die Daten von SendGrid außerhalb der Europäischen Union gespeichert werden. Für diese Zwecke hat sich SendGrid verpflichtet mit den Daten auf Grundlage von Standarddatenschutzklauseln, die nach Art 46 DSGVO von der Europäischen Union erlassen wurden, umzugehen. Informationen zum Datenschutz von SendGrid finden sich hier: https://sendgrid.com/policies/privacy/

Plausible

Zur Datensparsamen Analyse der Besucher unserer Seite nutzen wir den Dienstleister Plausable - Plausible Insights OÜ Västriku tn 2, 50403, Tartu, Estland. Von Plausable werden beispielsweise die Aufgerufene Seite, das Land sowie die Region bzw. Stadt gespeichert und das verwendete Gerät gespeichert. Informationen zum Datenschutz von Plausable finden sich hier: https://plausible.io/data-policy Wir erfassen diese Daten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) um unsere Dienste auf neue Anforderungen hin optimieren zu können.

Formularersteller

Wir bieten mit unserem Dienst angemeldeten Nutzern die Möglichkeit Formulare zu erstellen und öffentlich bereitzustellen. Wird das Formular abgeschickt kann der Ersteller des Formulars diese Daten über unsere Webseite einsehen und in seinen Prozessen weiterverwenden. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO.

Ihre Rechte

Bezüglich ihrer Personenbezogenen Daten haben Sie uns gegenüber die nach der Art. 12ff. DSGVO geltenden Rechte.